"Sternenkindern" einen Platz im Leben geben - BEK, Ev. Bildungswerk

„Sternenkindern“ einen Platz im Leben geben: Eltern und Geschwister von fehl- und totgeborenen Kindern unterstützen können.

Manchmal endet das Leben, bevor es „richtig“ begonnen hat. Wenn ein Kind im Mutterleib oder unmittelbar nach der Geburt verstirbt, ist der Schmerz groß. Kommen dann noch Sprachlosigkeit oder Unachtsamkeit des medizinischen Personals, der Familie, von Freund:innen oder Bekannten dazu, wird das Trauern unnötig erschwert.

Was verbirgt sich hinter dem besonderen Schicksal von so genannten „Sternenkindern“? Welche besonderen Herausforderungen bringt der Trauerweg mit sich? Wie können Eltern und Geschwister unterstützt werden?

Darüber wollen Stefanie Gebers und Jennifer Wilmann (Sterneneltern Achim) heute Abend informieren und miteinander ins Gespräch kommen.

Veranstalter: Bremische Evangelische Kirche, Evangelisches Bildungswerk

Anmeldung: Tel. 0421 - 346 15 35 oder über die Website des Bildungswerks
Weitere Informationen: Bremische Evangelische Kirche | Sterneneltern Achim e.V. | OpenStreetMap

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bremer Hospiztage.

Ort: forum Kirche, Hollerallee 75, Bremen

Zurück