Informationsabend über Hospizarbeit - Hospiz Horn e.V.

Informationsabend über Hospizarbeit und die Ausbildungskurse zur ehrenamtlichen Sterbebegleitung.

Wir sprechen nicht gerne über das Sterben, den Tod und das Abschiednehmen. Es kann Ängste auslösen, schmerzhaft sein und uns oft hilflos machen. In der ambulanten Hospizarbeit werden schwer kranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen von ehrenamtlichen Damen und Herren zu Hause, in Senioren- und Pflegeheimen sowie in Krankenhäusern begleitet.

Referent: Christian Woiwode, Koordinator bei Hospiz Horn e.V.

Anmeldung: Volkshochschule Bremen, Tel. 0421 - 361 - 1 23 45 oder über die Website der VHS
Weitere Informationen: VHS Bremen | Hospiz Horn e.V. | OpenStreetMap

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bremer Hospiztage.

Ort: Volkshochschule, Faulenstr. 69, Bremen

Zurück